Willkommen bei Papendorf Se GmbH
Willkommen bei Papendorf Se GmbH
Papendorf Software Engineering GmbH 20 Years Photovoltaic Monitoring + Metering Technologies
Papendorf Software Engineering GmbH20 Years Photovoltaic Monitoring + Metering Technologies

Datenschutzerklärung der Papendorf Software Engineering GmbH

Allgemeines

Ohne Sie langweilen zu wollen: Wie alle Anbieter eines Webdienstes nimmt die Papendorf Software Engineering GmbH den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Im Folgenden wollen wir Ihnen daher erläutern, welche Daten wir erheben, wie wir sie nutzen und welche Rechte Sie uns gegenüber besitzen. Wir wollen dies möglichst kurz und verständlich halten, müssen uns dabei aber auch an diverse rechtliche Vorgaben halten. Sollten Sie daher noch Fragen haben, können Sie gerne mit uns in Kontakt treten – die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie nachstehend.

 

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Verantwortlicher

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die

 

Papendorf Software Engineering GmbH
Robert-Bosch-Straße 10
71116 Gärtringen

 

Telefon: +49 7034 279100
Fax: +49 7034 2791011
Email: info@papendorf-se.de

 

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver and den Browser geschickt, von diesem verarbeitet und zurückgeschickt werden können.

Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Wir verwenden sowohl transiente Cookies, d.h. temporäre oder „Session-Cookies“, die gelöscht werden, sobald sie unsere Website verlassen und den Browser geschlossen haben, als auch persistente (d.h. permanente) Cookies, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben, worüber z.B. bestimmte Einstellungen der Website gespeichert werden.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

 

Facebook

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy.

 

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn

  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und
  • kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

 

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch folgende Informationen erfasst:

  • IP-Adresse des Nutzers

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage

  • Angefragte Seite

  • Zugriffsstatus/http-Statuscode

  • Übertragene Datenmenge

  • Website, von der die Anforderung kommt („Referrer“)

  • Betriebssystem des Nutzers

  • Sprache und Version der Browsersoftware

Diese Daten werden in Server-Logfiles für eine Dauer ca. 30 Tagen gespeichert.

 

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,

  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,

  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

 

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Registrierung auf unserer Webseite und Nutzung der Dienste

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden unterschiedliche Daten erhoben:

  • E-Mail-Adresse: Sie wird genutzt, um Ihr Konto zu identifizieren, Ihnen Dienste wie generierte Reports zur Verfügung zu stellen, und mit Ihnen in Kontakt zu bleiben
  • Vor- und Nachname: Auch wenn diese Felder verpflichtend ausgefüllt werden müssen, werden sie lediglich zur Anrede z.B. in Report-E-Mails verwendet.
  • Sprache, Land: Auch diese Informationen werden nur beim Versand von Reports verwendet.
  • Zeitpunkt des letzten erfolgreichen / fehlgeschlagenen Logins, Anzahl fehlgeschlagener Logins: Dies dient der Sicherheit

Nutzer unserer Website können andere Personen einladen und müssen hierzu eine E-Mail-Adresse angeben. Diese E-Mail-Adresse wird nur solange gespeichert, bis sich der Eingeladene entweder registriert hat (in diesem Fall gilt Voranstehendes) oder Er die Einladung abgelehnt hat, jedoch maximal für 30 Tage.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausführen zu können. Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Für diesen Zweck verwenden wir durchgängig die Buchhaltungsprodukte von Lexware, welche von diesem Anbieter auch regelmäßig aktualisiert und angepasst werden. Für weitere Fragen zu diesen Produkten bietet Lexware eine entsprechende Hotline an.

Änderungen durch den Nutzer

Wenn Nutzer Änderungen z.B. in Anlagendaten auf dem PV-Monitoring Portal durchführen, wird dies protokolliert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

 

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

An wen dürfen wir Ihre Daten weitergeben?

Zum Zweck des operativen Betriebs sowie der organisatorischen Abwicklung (Rechnungsstellung, Support) haben wir der Zugriff auf sämtliche erhobenen Daten erteilt:

 

Papendorf IT Services UG (haftungsbeschränkt)
Donaustraße 40
71083 Herrenberg

Ihre Betroffenenrechte

Sie können uns gegenüber gemäß DSGVO jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen?

Auch wenn wir aufgrund unserer Firmengröße keinen Datenschutzbeauftragen bestellt haben, stehen wir Ihnen bei Fragen selbstverständlich Rede und Antwort. Sie können uns hierzu entweder über die Kontaktdaten des Verantwortlichen mit uns in Verbindung treten oder eine E-Mail an info@papendorf-se.de schicken.